Ardo Care Compresses

Brustkompressen

Der Zauber des Stillens kann durch wunde, gereizte und schmerzende Brustwarzen getrübt werden. In diesem Fall ist schnelle Hilfe wichtig. Die Kompressen bilden einen kühlenden, beruhigenden Schutz auf der wunden Brustwarze. Das pflanzliche Gel sorgt für Feuchtigkeit, unterstützt die natürliche Regeneration und hilft bei der Vorbeugung von Infektionen. Das Gel muss vor dem Stillen nicht abgewischt werden.

Jetzt kaufen
Ardo_Care_Compresses_B2C_Combo_700x700_new.png

Unterstützung beim Fortführen des Stillens.

Unsere Ardo Care Compresses sind die perfekten Ersthelfer. Schon bald kannst du die Stillmomente mit deinem Baby wieder geniessen.

Häufig gestellte Fragen.

Wie verwende ich die Ardo Care Compresses?
+
-
  1. Wasche deine Hände gründlich mit Seife.
  2. Eine Ardo Care Kompresse mit der Gelseite auf die Brustwarze legen. Darüber kannst du eine normale Stilleinlage legen.
  3. Die Kompresse bis zum nächsten Stillen auf der Brustwarze belassen. Der Rückstand des Gels auf der Brust muss vor dem Stillen nicht abgewischt werden, er ist unbedenklich fürs Baby.
  4. Nach dem Stillen eine neue Brustkompresse auflegen. (Die Brustkompressen dürfen aus hygienischen Gründen nur einmal verwendet werden.)
  5. Solange du Beschwerden hast, zwischen jedem Stillen Brustkompressen auflegen, mindestens 2x täglich.

Die runde Vliessstoffkompresse sorgt für einen optimalen Sitz und hat eine beschichtete Rückseite zum Schutz der Kleidung.

Weitere Informationen: Gebrauchsanweisung

Aus welchen Inhaltsstoffen besteht das Gel?
+
-

Aqua, Pentylene Glycol, Xanthan Gum, Betaine, Sodium Hyaluronate, Sodium Anisate, Lactic Acid

  • Gel aus natürlichen Inhaltsstoffen und auf pflanzlicher Basis
  • Entwickelt gemäss naturkosmetischen Standards
  • Hautfreundlicher pH-Wert
  • Frei von Duftstoffen, Konservierungsmitteln und Mikroplastik
  • Vegan
Wie wirken die Ardo Care Compresses?
+
-
  • Gel auf der Vlies-Kompresse unterstützt die natürliche Regeneration der Haut
  • Feuchtigkeitsspendend und angenehm kühlend
  • Besänftigen die Haut und halten sie geschmeidig
  • Gel bildet einen Schutzfilm und hilft so bei der Vorbeugung von Infektionen
  • Helfen gegen Candida albicans
  • Dank der Befeuchtung und der Bildung eines langanhaltenden Schutzfilms können sich gereizte oder wunde Brustwarzen erholen
  • Es bildet sich weniger oder kein Schorf auf der Haut, was ein erneutes Einreissen verhindert
  • Auch für sensible Haut geeignet, bestätigt durch dermatologischen Test
Muss das Gel vor dem Stillen abgewischt werden?
+
-

Das Gel muss vor dem Stillen nicht abgewischt werden. Es ist ein geruch- und farbloses Gel auf natürlicher Basis. Die Kompressen werden einmalig angewendet und schützen so das Baby vor vermehrtem Keimbefall.

Überzeuge dich selbst...

...von den Ardo Care Compresses!

Jetzt kaufen

Probleme beim Stillen?

Auf unserem Blog findest du hilfreiche Infos und Tipps: